Deutsch English

Messer - Geschäftsbericht 2008

Special: 44 Jahre Wirtschaftsgeschichte
Die Grundsteinlegung war der erste Schritt zum Bau einer neuen Luftzerlegungsanlage in der Türkei.
Die Grundsteinlegung war der erste Schritt zum Bau einer neuen Luftzerlegungsanlage in der Türkei.

 
Die Grafik gibt einen Eindruck davon, wie die Anlage ab Mai 2009 aussehen wird.
Die Grafik gibt einen Eindruck davon, wie die Anlage ab Mai 2009 aussehen wird.

 
kv_investitionen_463x347

November

20 Millionen Euro für den türkischen Gasemarkt

Messer legte im November 2008 den Grundstein für eine unabhängige Gaseversorgung seiner Kunden in der Türkei. Dafür wurden 20 Millionen Euro in eine Luftzerlegungsanlage investiert, die Mitte 2009 in Betrieb gehen soll. Hinzu kommen eine moderne Abfüllanlage für Gasflaschen sowie ein neues Verwaltungsgebäude. Die Anlage, deren Energieeffizienz auf dem neuesten Stand der Technik ist, wird inmitten des türkischen Industriezentrums etwa 90 Kilometer östlich von Istanbul errichtet. In der Türkei zählt Messer vornehmlich Schiffswerften, Automobilhersteller und Krankenhäuser zu seinen Kunden. Die neue Luftzerlegungsanlage wird aber auch hochreinen medizinischen Sauerstoff zur Versorgung von Patienten mit Atemwegserkrankungen herstellen. Messer Aligaz Sanayi Gazlari AS wurde im Jahr 1974 gegründet und beschäftigt heute rund 70 Mitarbeiter an zwei Standorten in Istanbul, sowie in Manisa und Bursa. In Istanbul werden Acetylen zum Schweißen und Schneiden sowie Lachgas für medizinische Zwecke hergestellt. Am selben Standort erfolgt das Abfüllen von Luftgasen und Schweißgasgemischen. Mit dem Distributionszentrum in Bursa ist Messer Aligaz direkt im Herzen der türkischen Fahrzeugindustrie vertreten.

Geprüfte medizinische Gase in Spanien

Im November 2008 wurde die neue Luftzerlegungsanlage von Messer Ibérica de Gases S.A. im Industriepark der spanischen Stadt El Morell erfolgreich von der spanischen Gesundheitsbehörde auditiert. Damit ist sie, ebenso wie die Anlagen in Vilaseca (Tarragona), zur Herstellung von medizinischen Gase autorisiert.

Neues Füllwerk in Italien

Im November 2008 wurde das neue Füllwerk und ein neuer Bürokomplex von Messer Italia S.p.A. und Messer Medical S.r.l. im italienischen Settimo Torinese eröffnet. Insgesamt zogen 45 Mitarbeiter vom alten Standort Collegno nach Settimo Torinese um.

Montage in Rumänien wird vorbereitet

Die Hauptkomponenten der Luftzerlegungsanlage für TMK in Resita, Rumänien, trafen auf der Baustelle ein und konnten für die Montage vorbereitet werden. Mit der Inbetriebnahme der Luftzerlegungsanlage im Jahr 2009 verfügt Messer in Rumänien zum ersten Mal über eine eigene Produktionsanlage. Der Luftzerleger liefert Sauerstoff, Stickstoff und Argon für die ansässigen produzierenden Unternehmen sowie medizinischen Sauerstoff für Krankenhäuser und die Heimpflege von Patienten.


 

© Messer Group GmbH